Romans age of Caesar | Update build 0.0.1.2 26.04.2021 Deutsch

Romans age of Caesar Update

Update im Strategiespiel Romans age of Caesar | Deutsche Patchnotes

Build 0.0.1.2 26/04/2021

–Hinzugefügt–

– Die Lieferung von Ruhm wird nun blockiert, wenn eine feindliche Legion die Stadt besetzt

– Docks erhalten nun einen zusätzlichen Hafen für Importe auf Stufe 40

– Barbareninvasionen wurden für weitere Tests neu gestartet. Diese sind weiterhin ein sehr WIP-Aspekt von Romans und als solche fehlen Features (wie Belohnungen!), aber bitte melden Sie weiterhin alle Probleme, auf die Sie stoßen, oder Feedback, das Sie zu diesen haben, in den entsprechenden Portalen

— Änderungen–

– Die UI-Panels der Map für Barbarenstädte, -dörfer und -festungen wurden aktualisiert und konsolidiert, um die Prozesse der Eroberung und des Plünderns zu trennen und zu verbessern

– Inaktive Spieler werden nun nach 14 Tagen aus dem Vorzimmer des Senats entfernt

– Ressourcenstädte wurden aktualisiert, um besser zu signalisieren, wenn sie mit Ressourcen gefüllt sind oder keine Ressourcen produzieren

– Visuelle Verbesserungen an den Umgebungen in Sacred Spaces

– Verbesserte Funktionalität des Leaderboards

– Verbesserte Beschreibungen für die Erforschung einzelner Legionseinheiten

Anzeige

Advertisement

–Problembehebungen–

– Ein seltenes Problem wurde behoben, das dazu führte, dass Spieler beim Verlassen eines Kampf- oder Fort-Bildschirms in einem Ladebildschirm stecken blieben

Bugmeldung Community – Die Quest ‘Den Allianzbildschirm ansehen’ wurde auf einen späteren Rang verschoben, um sicherzustellen, dass Spieler in der Heimat sind, bevor sie freigeschaltet wird

Bugmeldung Community – Es wurden einige Tippfehler in einigen Quests korrigiert, die sich immer noch auf die Heimat als die italienische Halbinsel bezogen

Bugmeldung Community – Die obere Leiste wird jetzt korrekt aktualisiert, wenn die Forschung für die Reichspunkte-Obergrenze abgeschlossen ist

– Siegel werden nun korrekt für Spieler angezeigt, die sich auf der Tutorial-Insel befinden

– die Schaltfläche “Vorstadt” (um zu Ihrer Vorstadt zurückzukehren) ist nun aktiv, wenn Sie sich in Städten, Festungen und Städten anderer Spieler befinden – vorher war sie an diesen Orten deaktiviert

– Die visuelle Darstellung des Ressourcensammelns in der oberen Leiste wurde verbessert, die Icons beschneiden nicht mehr die gesammelten Mengen

– Ein seltener Fehler wurde behoben, der dazu führen konnte, dass die Map verschwommen dargestellt wurde

– Die Bestenliste verhält sich nun korrekt, wenn sie auf der Tutorial-Insel angezeigt wird

– Das Verhalten bei Verbindungsfehlern wurde verbessert, um die Situation besser zu handhaben und zu beschreiben

Community-Report – Die Forschungsbeschreibungen und Titel für Fort-Punkte wurden korrigiert und verbessert, um ihre Wirkung und Rolle besser zu beschreiben

– Behebung von Siegelproblemen, wenn mehrere Spieler oder Barbaren an einem Ort angedockt sind

– Die Migration von der Tutorial-Insel sollte nicht mehr fälschlicherweise die “Stadt verloren”-Tafeln anzeigen

– Fort-Boosting-Karten werden jetzt nur noch dann aktiviert, wenn der Boost-Gegenstand tatsächlich in Ihrem Fort platziert wird

– Verbessertes Aussehen und Konsistenz der Siegel

–Weiteres–

– Die leeren Plots in Towns sind für ein neues Feature, das bald kommt. Diese leeren und nicht interaktionsfähigen Plots sind kein Bug, nur eine baldige Überraschung!

BEKANNTE PROBLEME

Wir sind uns der folgenden Probleme bewusst und planen, sie mit dem nächsten Patch zu beheben. Für alle anderen Probleme, auf die Sie stoßen, melden Sie sie bitte mit so vielen Informationen wie möglich an unsere QA, indem Sie den ‘Support’-Button im Einstellungsmenü oder im Login-Bildschirm des Spiels benutzen

– Einige Spieler haben nicht ihren ‘besten’ Forum-Topper angewendet. Wir werden die Topper-Verwaltung in einem kommenden Patch unterstützen, so dass Sie in der Lage sein werden zu wählen, welcher Topper (wenn überhaupt) auf Ihr Forum angewendet wird. Vielen Dank für Ihre Geduld

– Die Blockierfunktion über Player Info reagiert nicht

– Deploy-Befehle, die vor dem Beginn eines Kampfes platziert werden, funktionieren nicht wie vorgesehen

Neues Feature Barbareninvasion

Was sind Barbareninvasionen?

Kleine Gruppen von Barbarenarmeen (etwa 3-5 pro Invasion), die auf eine lokale Hauptstadt zu marschieren, mit der Absicht, den Handel zu stören und Land vom Imperium zurückzuerobern.

Woher kommen sie?

Barbareninvasionen spawnen von Invasionsmarkern und davon gibt es eine ganze Reihe im ganzen Reich. Derjenige, den wir live testen werden, ist der Mittelmeer-Invasionsmarker vor der Küste Sardiniens. Der Marker wird vorhanden sein, wenn der Patch aufgespielt wird.

Wann werden die Invasionen auftreten, wo werden sie auftreten und was werden sie tun?

Die Invasionen beginnen sofort nach der Installation des Patches zu spawnen, und ihre Reisezeit bis zum Auftreffen auf Land beträgt ~6 Stunden. Sie werden zuerst die lokalen Hauptstädte der Heimatprovinzen angreifen, bevor sie sich über die Karte ausbreiten, um alle vom Imperium gehaltenen Orte zurückzuerobern. Invasionen, die an einer Hauptstadt angedockt sind, importieren und exportieren aus dieser Hauptstadt.

Was kann ich tun?

Ein guter Anfang ist es, so viele Legionen wie möglich auf lokalen Hauptstädten als Verteidiger zu stationieren, aber man sollte auch Legionsverteidigungen an jedem Ort auf der Map stationieren, den man nicht riskieren will zu verlieren, wie z.B. eine gut gebaute Wollstadt.

Was ist die Beute?

Da es sich um ein WIP handelt, müssen Dinge wie Belohnungen noch hinzugefügt werden. Es handelt sich primär um einen Balance-Patch und nicht um das volle Feature

Zusammengefasst:

– Die Invasionen spawnen für ca. 90 Minuten ab dem Marker
– Die Invasionen marschieren ~6 Stunden lang, bevor sie an Land gehen – dies ist die beste Zeit, um Ihre Verteidigung zu verstärken
– Nach der Landung zielen die Invasionen auf Hauptstädte und dann auf jeden vom Imperium kontrollierten Ort in der Nähe.
– Wenn sie einen kontrollierten Ort erreicht haben, werden die darauf angewendeten Imperialen Punkte abgebaut und die Armeen dort aufgestellt, um die Hütten wieder aufzubauen.
– Nach den 90 Minuten werden die Invasionen für ~12 Stunden unterbrochen, damit Sie Zeit haben, sich neu zu gruppieren.
– Die Angriffe werden in diesem Rhythmus für ~ 4 Tage fortgesetzt und hören dann für ~ 10 Tage auf
– Die Invasion kann jederzeit besiegt und der Marker ausgeschaltet werden.
– Diese sind WIP und Dinge wie Warnungen und Belohnungen sind geplant, aber nicht vorhanden

Teilen:

Schreibe einen Kommentar